Wandbehang mit Krippenszene

Als diesjährige Weihnachtsdekoration habe ich eine ansprechende Applikation nach einer Vorlage aus der  Patchworkzeitschrift „LENA’S  PATCHWORK Weihnachten“ – Heft 2009, Nr. LH 807 gestaltet. Der festliche Quilt trägt den Titel  „Ein Stern zeigt den Weg zur Krippe“  und ist von Regina Griese entworfen und auch angefertigt worden.

2009-12_patchworkarbeit-krippe

Im Gegensatz zur Vorlage habe ich absichtlich dunklere Patchworkstoffe vernäht. Daher ist mein Bild schlichter ausgefallen. Nur das Christkind hat einen heiligen Schein aus einem goldfarbigen Stoff bekommen. Einer der drei heiligen Könige (Caspar, Melchior und Balthasar) hat  der Legende nach auf meinem Wandbild ein dunkles Gesicht erhalten. Bei mir ist es der Weise aus dem Morgenland, der einen weißen Turban als Kopfbedeckung trägt. Diese Applikation ist mir aufgrund der sehr guten Vorlage zügig und problemlos von der Hand gegangen.

2009-12-lena-patchwork-weihnachten-zeitschrift


  1. 20. Dezember 2009, 02:01 | #1

    Dein Wandbehang mit der Krippenszene ist wunderschön und gefällt mir auch sehr gut.
    Einen schönen 4. Adventsonntag wünsche ich Dir.
    Liebe Grüsse
    Ingeburg

  1. Bisher keine Trackbacks